Hannah Stoll

Über mich

Biografie

Hannah Stoll, geboren in München, absolvierte ihre Abiturprüfung an einem musischen Gymnasium unter anderem auf ihrem damaligen Hauptinstrument Klavier. Noch während der Schulzeit begann sie mit dem Saxophonspiel, konzentrierte sich aber erst später vermehrt auf das Saxophon. Prägend hierfür war ein gemeinsamer Auftritt mit dem Ensemble "Blechschaden" der Münchner Philharmoniker.

Hannah Stoll war Alt-Saxophonistin in der Big-Band der Ludwig-Maximilians-Universität München unter der Leitung von Prof. Joe Viera und wurde 2004 zu einer Arbeitsphase des Jugendjazz-Orchesters der Bundesrepublik Deutschland (Bajazzo) eingeladen. Zu ihren wichtigsten Saxophonlehrern zählen Ignaz Dinné, Uwe Steinmetz, Detlef Bensmann und Johannes Ernst.